They make everything pretty and cute – ruffle details are typical girly things. Like everything in life, it’s nice to sweeten up and sugarcoat unexciting stuff. Nevertheless, it’s important first to accept everything the way it is. It’s just like you would look at yourself in a mirror. Only if you like the real you, you will look good in those ruffled sweaters – which you want to combine on point of course!

Basically, you find ruffles in various variations this season. You can either go for those little applications or for an all over version. One current trend piece you cannot miss is the ruffled sleeve sweater. The voluminous detail will give your outfit a unique and new silhouette. To draw attention to your whole ensemble and not to the ruffled key piece only, choose some picks, which are delicate eye-catchers themselves. An embroidered skirt and a chic pair of over the knee boots give the outfit a perfect finish.

Before you add in accessories like jewels or a posh bag, ask yourself how the combination would look like without them and whether the outfit would also work without those ruffles. Often, less is more and those little things are just the cherry on the pie. It’s the same for your personal life. It’s human to put on make-up and to euphemize a situation. In the end though, you still have to love yourself without mascara and lipstick and it serves nobody if you make things better than they actually are. Sweet cherries are good but too much will cause you a sore tummy.

With love, Carmen 💋


Sie versüßen jedes Outfit – Rüschen sind typisch Mädchen und können die unspektakulärsten Kleider in tolle Hingucker verwandeln. Wie alles im Leben sollten es jedoch nicht nur die speziellen Dinge sein, an denen es sich zu erfreuen gilt. Es ist, als würdest du für einen Moment in den Spiegel schauen: Nur wenn du dich so magst, wie du bist, wirst du dich in deinen Rüschen-Pullis wohl fühlen – die du natürlich perfekt kombinieren willst.

 Im Grunde genommen findest du alle Variationen an Rüschen in dieser Saison. Einerseits wirken sie als schlichte Details oder sie dominieren den Look. Das aktuelle Trend-Piece ist der Pulli mit Rüschen-Ärmeln. Der weite Schnitt gibt jedem Outfit eine neue und eigene Silhouette. Damit der Look als Ganzes heraussticht, kombinierst du den Rüschen-Pullover am besten mit dezenten Eye-Catchern. So zauberst du mit einem bestickten Rock und ein paar Overknee Stiefeln ein perfektes Alltags-Ensemble.

 Bevor du anschließend die Accessoires zu deinem Outfit kombinierst, schaue es dir zuerst ohne viel Schnick-Schnack an. Würde es ohne Schmuck und einer auffallenden Tasche auch gut aussehen? Braucht es die Rüschen wirklich? Oft ist weniger mehr und die kleinen Extras sind wie die Kirschen auf der Torte. Dasselbe gilt für deinen Alltag: Es ist menschlich, Situationen zu beschönigen oder Make-Up zu tragen. Doch letztendlich musst du dich ohne Mascara und Lippenstift mögen und es hilft niemandem, wenn du die Dinge besser machst, als sie in Wahrheit sind. Kirschen sind lecker, doch zu viele verursachen trotzdem Bauchweh.

 Alles Liebe, Carmen 💋



Outfit details: 

Ruffled sweater ZARA (similar) / Skirt TOPSHOP / Fishnet tights CALZEDONIA / Purse MAISON MOLLERUS / Over the knee boots ZARA (similar)

Photographed by Daniel