Cute, smart and girly – this is what the British label Ted Baker stands for. However, it wouldn’t fit the idea of the fashion house, if their clothes only meet those cliches but are actually very versatile. To make them appropriate for your style, it’s the best thing to just try them on yourself. Due to the current 20% sale, there is no better time to get some Ted Baker twist into your wardrobe. Why not get yourself a classy dress and style it a bit differently?

The modern touch

If the dress is all about a shift silhouette, block stripes and a turn down collar, it may sound quite stiff at first. However, since Ted Baker was founded in 1988, it belongs to their DNA to make things in another way than expected.  That is why their motto says: ‘no ordinary designer label’. Regarding this dress, it’s especially the light knitwear that turns it into a contemporary piece. Apparently, the dress is the deciding part of an outfit. After all though, it’s all about the styling.

Sporty goes contrast

For a diverse looking ensemble, the shoes play an important role. As the bold stripes and the high-neckline somehow remind of a tennis dress, you can never go wrong with white sneakers. Moreover, a baseball cap is perfect for a cool upgrade. Last but not least, the fishnet stockings are for a decent contrast – a combo which is not that cute and girly at all. 🙂

For now, it’s all about heading to the online shop and not missing the sale! Until Sunday the 9th of April, you can shop everything for 20% less – treat yourself with some Ted Baker.

With love, Carmen


Schick, adrett und süß – das britische Label Ted Baker steht zu seinen Werten. Doch es wäre nicht im Sinn des Hauses, wenn ihre Kleider nur diese Klischees bedienen würden. Um sie passend zum eigenen Stil zu kombinieren, probiert man sie am besten gleich selbst an. Da zurzeit eine 20%-Rabatt-Aktion läuft, gibt es dazu keinen besseren Zeitpunkt. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Etui-Kleid, das etwas anders kombiniert wird?

ein anderer Blickwinkel

Das Kleid ist geprägt von einem geraden Schnitt, breiten Blockstreifen und einem klassischen Umlegekragen. Das hört sich auf den ersten Blick wohl etwas steif an. Doch seit Ted Baker 1988 in England gegründet wurde, gehört es zur Marken-DNA, die Dinge anders zu sehen. So lautet auch das Motto: “no ordinary designer label”. Bei diesem Kleid ist es vor allem das leichte Strickmaterial, das dem Outfit einen zeitgemässen Touch verleiht. Somit trägt es bereits einen Großteil zum Look bei. Doch am Schluss kommt es immer auf das Styling an.

Der sportliche Twist

Für ein abwechslungsreiches Gesamtbild spielen die Schuhe eine entscheidende Rolle. Da das Kleid mit den breiten Streifen und dem hochgeschlossenen Ausschnitt an ein Tennisdress erinnert, sind weiße Turnschuhe die perfekten Begleiter. Mit einem Baseball Cap bekommt das Outfit ein cooles gewisses Etwas. Zu guter Letzt sorgen die Netzstrümpfe für einen dezenten Stilbruch – adrett und steif ist auf jeden Fall anders. 🙂

Nun heißt es, die Sale-Aktion nicht zu verpassen! Noch bis am Sonntag 9. April hast du auf das ganze Online-Sortiment 20% Rabatt. Weisst du schon, wie du deinen Ted Baker Look stylst?

Alles Liebe, Carmen



Outfit details: 

Dress TED BAKER / Baseball cap BRANDY MELVILLE / Sneakers LIU JO (similar) / Fishnet socks TOPSHOP / Bag MAISON MOLLERUS

Photographed by VIVAN HARRIS

In collaboration with Ted Baker.