It can either be functional or more stylish. Fashion is often separated in those two groups. However, those lines are rather blurred in real life. The times when useful accessories are not cool anymore are over anyway. Actually, a practical item can even give your outfit that little something – what about some classy headphones for example?

The stylish melody

Let’s start with the fact that music and fashion have quite a lot in common. They are part of your everyday life and constant sources of inspiration. Sometimes you concentrate yourself more on your outfit or on the songs you are listening to and then are those moments when you are less aware of them. Nevertheless, you can’t really dismiss any clothes or music from your daily routine – except the nudist life on a desert-island is something for you. If not, you may read on. 🙂

In a way, it’s like a Ping-Pong game: Such as fashion is influenced by different melodies, music is affected by clothes and trends. No matter if it’s hip-hop, rap or rock – over those years, they have all appeared in various collections. So the other way around, the music industry found its way into fashion. One brand, which knows how to do it, is Sudio Sweden. Their headphones provide you to listen to the songs you want in a high quality ­­– with style of course. This means: no entangling cords, a variation of different colors and a clean design. Whether you prefer on-ear or in-ear variations, they are contemporary and definitely useful accessories for every outfit.

With the code CARMITIVE15 you get 15% discount on your favorite Sudio Sweden headphones! Which is the next song you are listening to?

With love, Carmen


Praktisch oder modisch. Kleider werden oft in diese zwei Gruppen unterteilt. In der Realität, sind die Grenzen jedoch oft verschwommen. Die Zeiten als praktische Accessoires noch nicht cool waren, sind sowieso vorbei. Vielmehr können sie einem Outfit sogar das gewisse Etwas verleihen ­– wie wäre es zum Beispiel mit ein Paar Kopfhörern?

Die Trend-Melodie

Tatsächlich haben Musik und Mode eine Menge gemeinsam: Sie sind Teil des alltäglichen Lebens und gleichzeitig ständige Inspirationsquellen. Natürlich gibt es Tage, da konzentrierst du dich mehr darauf, was du trägst oder welchen Song du gerade hörst. Dann gibt es diese Momente, in denen sie dir weniger bewusst sind. Trotzdem gehören sie zur Lebensroutine – außer du möchtest dich unbekleidet auf einer einsamen Insel niederlassen. Falls nicht, darfst du gerne weiterlesen.:)

 Auf eine Art ist es wie Ping-Pong: So wie die verschiedenen Musikrichtungen in der Mode wiedergefunden werden, beeinflussen die Fashion-Trends die Musikbranche. Ob Hip-Hop, Rap oder Rock – sie tauchen immer wieder in den Kollektionen der Designer auf. Umgekehrt hat die Musik ihren Weg in die Modewelt gefunden. Eine Marke, die weiß wie stylisches Musikhören funktioniert, ist Sudio Sweden. Mit ihren Kopfhörern wird hohe Soundqualität und ein cleanes Design vereint. Das bedeutet: keine nervende Verwirrung von Kabel, eine Auswahl an verschiedenen Farben und dazu die liebsten Songs hören. Dabei kannst du dich zwischen In-Ear oder On-Ear Variationen entscheiden – beide sind auf jeden Fall ein praktisches und zeitloses Accessoire für jedes Outfit.

Mit dem Code CARMITIVE15 erhältst du 15% auf deine liebsten Sudio Sweden Kopfhörer! Welcher Song läuft bei dir als nächstes?

 Alles Liebe, Carmen



Outfit details:

Bomberjacket ZARA (similar) / White trousers ZARA / Top ZARA (similar) / Sneakers LIU JO 

In collaboration with SUDIO SWEDEN

Thanks to RARE STREET COFFEE for the shooting location – and the best coffee in town!

Photographed by Daniel